Die eigene IP herausbekommen

lokal

Um die eigene IP im lokalen Netz herauszubekommen, hilft der Befehl:

ifconfig

Internet

Um die eigene IP im Internet herauszubekommen hilft folgender wget-Befehl:

wget -qO- http://ipecho.net/plain ; echo
This entry was posted in Ubuntu, ubuntuusers and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback.

6 Comments

  1. greendevil
    Posted 3. Februar 2014 at 12:39 | Permalink

    ip ersetzt ifconfig.
    $ ip addr show

  2. gemüse-günther
    Posted 3. Februar 2014 at 13:27 | Permalink

    hostname -i

  3. Posted 3. Februar 2014 at 13:39 | Permalink

    oder kürzer:
    $ ip a

  4. Mario
    Posted 3. Februar 2014 at 14:18 | Permalink

    Technisch kein Unterschied aber ich verwende immer icanhazip.com um die public IP zu erfahren da die Domain so leicht zu merken ist ;)

    wget -qO- icanhazip.com

  5. waldbeeren-traudl
    Posted 3. Februar 2014 at 15:15 | Permalink

    oder stattdessen:

    curl ifconfig.me

  6. Posted 3. Februar 2014 at 17:30 | Permalink

    Sehr schön sind auch diese Tools: https://httpbin.org/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Your email address will never be published.