Liste der manuell installierten Pakete mit deborphan anzeigen

Mein erster Rechner (ein älteres Macbook) ist als erstes von Lucid nach Oneiric umgezogen. Naja, nicht umgezogen, sondern neu installiert. Jetzt würde ich gerne die Programme, die ich unter Lucid installiert hab, auch in Oneiric nutzen. Nur welche waren das nochmal…

Hier bietet sich das Programm deborphan an, welches solche Pakete auflistet, die von keinem anderen Paket benötigt werden. Das sollte genau diejenigen sein, die ich mal irgendwann manuell nachinstalliert hab. Der Aufruf sieht so aus:

deborphan -a | awk '{print $2}' | sort

…und das liefert bei mir die gewünschte Liste

(Die Weisheit hab ich von stancil aus dem ubuntuuser.de-Forum)

This entry was posted in Ubuntu, ubuntuusers. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback.

2 Comments