Zufrieden: Logitech Wireless Presenter R400 unter Linux

Ich hab zum Geburtstag einen „Presenter“ bekommen, namentlich den Logitech Wireless Presenter R400.
Was soll ich sagen, ich bin begeistert. Das Ding läuft unter Linux ohne Probleme. Einfach den USB-Empfänger einstecken, und schon gehtz los. Die Fernbedienung kann Präsentationen starten (egal ob PowerPoint, LibreOffice oder LaTeX-Beamer-PDFs), Folien vor- und zurückschalten, den Bildschrimausgang (für den Beamer) de- und aktivieren, und zusätzlich ist ein Laserpointer enthalten.

Jaja, das klingt jetzt nach Werbung, aber ich kann nur sagen: das Ding ist die 30 Euro wert! Es funktioniert einfach, und es liegt gut in der Hand.

This entry was posted in Herr Immer. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your email address will never be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.