Habe mir heute nach einem Festplattenwechsel den Bootloader zerschossen.

Musste aber nur per Livestick booten und dann “boot-repair” installieren:

sudo add-apt-repository ppa:yannubuntu/boot-repair
sudo apt-get update
sudo apt-get install -y boot-repair
boot-repair

bootrepair Das Programm erkennt automatisch was wo installiert ist, und repariert die Bootloader entsprechend. Ich fans das ungemein hilfreich…

via