Möchte man nicht immer das Passwort des geheimen Schlüssels eingeben, kann man den Schlüssel dem SSH-Agent hinzufügen. Dies funktioniert mit dem Befehl:

ssh-add ~/.ssh/id_rsa

Von diesem Zeitpunkt an merkt sich der Agent den Schlüssel, so dass man nun Verbindungen aufbauen kann, ohne das Schlüsselpasswort eingeben zu müssen. Allerdings vergisst der SSH-Agent alle Schlüssel nach einem Neustart wieder.

Siehe auch

Dieser Artikel ist Teil des Handbuch