Seit ich auf meinem MacbookPro 4,1 Ubuntu Lucid Lynx verwende, leuchtet in der Kopfhörer-Klinke eine rote Lampe auf.

Unter MacOSX war mit das nie aufgefallen. Nunja, es handelt sich hierbei nicht um eine Mini-Version des HAL 9000. Vielmehr zeigt das Licht an, dass über die Klinke auch ein digital-optisches Audiosignal verschickt werden kann.

Da ich dieses Feature nicht benötge, schalte ich die Lampe aus per

amixer set IEC958 off

via ubuntuforums